Evangelische Kirchengemeinde Dormagen
Evangelische KirchengemeindeDormagen

Es gelten beim Gottesdienstbesuch Hygiene und Schutzbestimmungen:

- Masken bis zum Sitzplatz

- Abstand in der Kirche halten (Menschen, die in einem Haushalt wohnen können beieinandersitzen)

-Eintragen in die Besucherliste (wird nach 4 Wochen gelöscht)

- Kollekte in Korb

 

 

Zur Verringerung der Infektionsgefahr wird nicht gesungen und kein Abendmahl gefeiert. 

 

Gruppenangebote entfallen bis auf weiteres.

 

Die Bücherei der Christuskirche öffnet wieder sonntags von 11:00 bis 12:00, dienstags und donnerstags von 15:30 bis 17:30 Uhr und mittwochs von 9:30-11:30 Uhr.

Die im Foyer bekanntgemachten Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.

 

 

 

Am Freitag, 25.September ist das Kölner Ensemble "Musica Mortalis" in der Christuskirche zu Gast.

 

 

 

Unter dem Titel „Spiel mir…“ bietet die Gruppe Heiteres, Melancholisches, Nachdenkliches zum Thema Sterben und Tod. Im Programm Stücke von Leonard Cohen, Tom Waits, Vera Lynn, Hildegard Knef und „…always look on the bright side of life“….

 

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Hospizbewegung Dormagen.

 

Auch hier gelten die genannten Coronaschutzbestimmungen.

 

 

Tickets nur online https://kulturkirche-dormagen.ticket.io/h26ld8ee/  oder an der Abendkasse

 

 

Das Reihe-8-Konzert am 8. Oktober findet zu Ehren des Komponisten Enjott Schneider statt.

 

Die Sprache des Universums und der Freiheit - Hoher Besuch in der Christuskirche Dormagen

 

Enjott Schneider ist ein deutscher Komponist für Konzertsaal, Bühne, Film und Geistliche Musik. Er träumt von einem universalen Erfassen von Welt und Menschen: Musik ist die Sprache des Universums und der Freiheit!  In vielen Gremien – etwa als Präsident des Deutschen Komponistenverbandes DKV – setzt er sich für kulturelle Vielfalt, Nische und gegen die Dominanz des Mainstreams ein.

 

Typisch für das Schaffen ist eine extreme Vielseitigkeit von Avantgarde bis Film und das Charakteristikum, aus Gegensätzlichem kreatives Potential zu schlagen. Die kreative Arbeit geht dabei immer parallel mit schriftstellerischer Reflexion und kritischer Standortbestimmung ihres kulturpsychologischen und soziologischen Stellenwertes.

 

Zu seinem 70. Geburtstag findet ein in der Christuskirche ein Konzert statt, daß sich vor allem der vielfältigen  Orgel-Kammermusik von Enjott Schneider widmet. Eine eigens für dieses Konzert komponierte Uraufführung rundet den Abend ab, an dem der Komponist auch selbst anwesend sein wird.

 

Als Ausführende dabei sind: Marlous Pruszner, Oboe; Mechthild Drop, Piccolotrompete; Sophia Oertel, Violine; Feng Mufei, Violoncello; Anna Graf, Sopran; Georg Wendt, Klavier und Orgel;

 

Das Konzert findet statt am Donnerstag, den 8. Oktober um 20 Uhr in der Christuskirche Dormagen, Ostpreußenallee 5, 41539 Dormagen. Karten zum Preis von 10 Euro sind an der Abendkasse erhältlich. Es gelten die Regeln der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung.

 

Der renommierte Saxophonist und gebürtige Dormagener Jens Böckamp bestreitet gemeinsam mit Clemens Orth, einem versierten und preisgekrönten Jazzpianisten mit fundierter klassischer Ausbildung auf der Kirchenorgel sowie der charismatischen belgischen Jazz-Sängerin Eva Buchmann einen ganz besonderen Konzertabend.

 

Von klassischen Swing-Standards und Balladen aus dem Repertoire des Duke Ellington Orchestra bis hin zu Auszügen aus der Jazz-Messe "Sacred Concert" und sinfonisch angelegten Suiten späterer Jahre erwartet den Konzertbesucher die große Bandbreite der Musik Ellingtons und Strayhorns.

 

"I’m Beginning to See the Light" verspricht nicht nur eine gute Portion Optimismus, die wir in diesen Zeiten alle gut vertragen können, sondern besticht zudem mit ungewohnten und jazzigen Klängen auf der hervorragenden Orgel der Christuskirche.

 

Tickets nur online:

https://kulturkirche-dormagen.ticket.io/wt3a9nw8/ 

oder an der Abendkasse.

 

Aktueller Gottesdienstplan

godi sept-nov 20 online.pdf
PDF-Dokument [704.5 KB]

 

Neue Medien in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei

 

Die Medien dieser Liste  sind durch Mittel des NRW-Förderprojekt für ehrenamtlich geführten Büchereien angeschafft worden. 

Alle Medien sind besonders am Tisch ausgestellt.
Neue Medien August 2020.pdf
PDF-Dokument [157.7 KB]


Kunterbunt-TV

 

Ob Graffiti, Orgel oder zuletzt die Corona-Filme... in ihren Produktionen zeigen die Kinder ihre Sicht auf die Welt.

 

Einfach den QR-Code für den Youtube Kanal scannen
oder "Kunterbunt-TV" bei Youtube suchen und die tollen Filme der Kinder und Jugendlichen vom Hort Hackenbroich anschauen! Die Kinder freuen sich, wenn sie viele "Likes" erhalten!

 

 

Gemeindebüro

Das Büro ist telefonisch erreichbar: 02133 - 97 86 410

Die Mailadresse ist gemeindebuero(ät)ekd-online.info

 

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

"EVA" - Die Zeitung der Gemeinde

EVA wird den evangelischen Haushalten durch ehrenamtliche Austrägerinnen und Austräger zugestellt.

In verminderter Auflösung ist sie auch online zu lesen. Wegen Datenschutz sind in der Online-EVA Amtshandlungen mehr aufgeführt.

Evangelische Öffentliche Bücherei

Im Anbau der Christuskirche, 1. Etage

Zur Zeit geänderte Öffnungszeiten:
dienstags  von 15:30-17:30 Uhr

sonntags von 11:00-12:00 Uhr.   

 

 

Spenden-konto

Ev. Kirchengemeinde Dormagen
IBAN DE65 3506 0190 1088 3490 20
(KD-Bank)
 

Einen Verwendungszweck bitte angeben, falls ein besonderer Wunsch zur Unterstützung besteht.

 

evai sept-nov 20 online.pdf
PDF-Dokument [704.5 KB]
EVA Juni-August 20 online.pdf
PDF-Dokument [691.5 KB]
EVA März-Mai 2020 online.pdf
PDF-Dokument [707.0 KB]

Neuanschaffungen der Bücherei

Neues aus d. Bücherei Mai 2020.pdf
PDF-Dokument [142.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde