Evangelische Kirchengemeinde Dormagen
Evangelische KirchengemeindeDormagen

Hilfe für Hochwasser-Betroffene

 

Das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe (Diakonie RWL), die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) und die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) haben ein gemeinsames Spendenkonto eingerichtet für Menschen, die besonders schwer vom Hochwasser betroffen sind. 

 

Das Konto bei der KD-Bank lautet: 

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20 
Stichwort: Hochwasser-Hilfe

 

Über diesen Link können Sie direkt online auf das gemeinsame Spendenkonto von Diakonie RWL und Evangelischer Kirche im Rheinland spenden:

https://www.kd-onlinespende.de/projekt/spendenaufruf-unwetter-katastrophe/display/link.html

 

Die Kirchengemeinde sammelt an den Sonntagen bis Ende September die Kollekte ebenfalls für diesen Zweck und erhöht die Summe dann um 5000 Euro aus ihren Diakonie-.Mitteln

 

 

Kommt, lasst uns feiern!
Sie standen schon mit Runrig, John Miles und Mother's Finest im Rampenlicht: Seit den frühen neunziger Jahren steht PAGE 1 für tanzbare Soul-, Funk- und Pop-Musik auf höchstem Niveau auf großen und kleinen Bühnen.
 
Die Kombination aus Monika Jardins beeindruckender und unverkennbarer Soul-Stimme, unterstützt von der großartigen Background-Sängerin Doris Lengersdorf, und einer perfekt zusammenspielenden und mitreißend groovenden Band um Heino Beuth (Bass), Patrick Wolfram (Gitarre), Dee Richardson-Davies (Keyboards) und Klaus Marner (Drums) garantieren ein unvergessliches Live-Musik-Erlebnis.
 
 
 
PAGE 1 spielt Soul-, Funk-, Pop-Klassiker. Dazwischen finden sich auch immer einige brandaktuelle Titel sowie Eigenkompositionen aus vier veröffentlichten PAGE 1 CDs.
 

Tickets für das Konzert im Vorverkauf (10,00), der nur online stattfindet:

https://kulturkirche-dormagen.ticket.io/d8m27nnt/

 

AK: 13,00

 

Aktuelle Regel (24.09.)

3G-Kontrolle; -Am Platz keine Maske

 

(Wegen des begrenzten Kartenkontingents können keine Reservierungen vorgenommen werden.)

 

 

Freitag, 8. Oktober: 
Orgel & Mundharmonika 


Dieses Konzert bietet Außergewöhnliches: Eine katholische Ordensfrau und ein evangelischer Kirchenmusiker geben ein Konzert für chromatische Mundharmonika und Orgel. 
Maria Wolfsberger stammt aus Österreich und ist jetzt als Musikerin in Leipzig tätig, Gerhard Noetzel aus der Altmark und ist jetzt Kantor am Dom zu Halle. Beide haben in Halle Kirchenmusik studiert. Sie hat mit der Mundharmonika internationale Preise gewonnen, ist mit diesem seltenen Instrument weltweit aufgetreten und auch als Komponistin tätig. Zusammen spielen sie Improvisationen und eigene Kompositionen. 

 

Eintritt: 10,00 Euro; nur Abendkasse

 

Einladung zur Kinderkirche in der Friedenskirche Zons
Krabbelkirche 2.Hj. 2 Hälfe 2021.pdf
PDF-Dokument [185.2 KB]
Einladung zum Kindergottesdienst in der Christuskirche Dormagen
Einladung KiGo Brief.pdf
PDF-Dokument [301.1 KB]

Wenn wir auch an der Situation selbst nichts ändern können, können wir doch Gespräche anbieten, anderen unser Ohr leihen, da sein, wenn die Vereinzelung zu stark spürbar wird.

Speziell für Menschen mit depressiven Verstimmungen und Suizidgedanken, Personen, die sie begleiten oder jene, die eine Person durch Suizid verloren habe, hat die TelefonSeelsorge® den sogenannten KrisenKompass entwickelt, die App zur Suizidprävention. Mehr als 11.000 Mal ist sie inzwischen runtergeladen worden.

Unter https://www.youtube.com/watch?v=RE-8hF_ybDM wird erklärt, wie und für wen sie funktioniert.

 

Die TelefonSeelsorge® ist gerade auch in Zeiten wie diesen rund um die Uhr erreichbar für Menschen, die einen Gesprächspartner suchen – 24 Stunden – 7 Tage die Woche – telefonisch unter:

 

0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222

oder online unter www.telefonseelsorge-neuss.de

 

TelefonSeelsorge® – Sie haben Sorgen? – Die teilen wir mit Ihnen!  Zu jeder Zeit.

 

 

Gemeindebüro

Das Büro ist telefonisch erreichbar: 02133 - 97 86 410

Die Mailadresse ist gemeindebuero(ät)ekd-online.info

 

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

"EVA" - Die Zeitung der Gemeinde

EVA wird den evangelischen Haushalten durch ehrenamtliche Austrägerinnen und Austräger zugestellt.

In verminderter Auflösung ist sie auch online zu lesen. Wegen Datenschutz sind in der Online-EVA Amtshandlungen mehr aufgeführt.

Evangelische Öffentliche Bücherei

Im Anbau der Christuskirche, 1. Etage

Öffnungszeiten:
dienstags und donners- tags von 15:30-17:30 Uhr; mittwochs 9:30-11:30 Uhr;

sonntags von 11:00-12:00 Uhr.   

 

 

 

Spenden-konto

Ev. Kirchengemeinde Dormagen
IBAN DE65 3506 0190 1088 3490 20
(KD-Bank)
 

Einen Verwendungszweck bitte angeben, falls ein besonderer Wunsch zur Unterstützung besteht.

 

mit Gottesdienstplan ab 22.08.
Godi sept-nov 21.pdf
PDF-Dokument [155.4 KB]

Neuanschaffungen der Bücherei

Neues a. d. Bücherei August 21.pdf
PDF-Dokument [136.9 KB]
Neues aus der Bücherei 04.21.pdf
PDF-Dokument [169.8 KB]
Neue Medien August 2020.pdf
PDF-Dokument [157.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde