Evangelische Kirchengemeinde Dormagen
Evangelische KirchengemeindeDormagen

Kirchenhimmel
Ab dem 6. Oktober sind in der Christuskirche Fotografien von Bernd Gellrich zu sehen.

Er richtet den Blick nach oben...in die Kirchenhimmel.

Geöffnet ist die Ausstellung dienstags und donnerstags von 15:30-17:30; mittwochs von 9:30 - 11:30 und Sonntags von 11:00 -12:00 und 15:00 - 17:00 Uhr.

 

 

Die Dormagener Kantorei gestaltet am Sonntag, dem 24. November, ein großes Chor-Orchesterkonzert in der Christuskirche.

 

Passend zum Ewigkeitssonntag steht dieses Konzert unter dem Motto "Trauer und Trost".
Im Zentrum steht die groß angelegte Motette "Lux Aeterna" des amerikanische Komponisten Morten Lauridsen. Mit diesem Stück hat Lauridsen eine stille Meditation über das "ewige Licht" geschaffen, die Hoffnung und Trost spenden soll.
Der Komponist selbst schreibt dazu: "Über die Jahre habe ich Dutzende von Briefen erhalten von Hörern, die berichten, daß mein Stück "Lux Aeterna" für sie eine Quelle der Kraft und des Trostes geworden sei. Es ist meine Hoffnung, daß diese Komposition die Leben der Ausführenden und der Hörer bereichert und erleuchtet."

 

An die Seite gestellt wird diesem Werk das "Miserere" des böhmischen Barockkomponis-ten Jan Dismas Zelenka.
Der im böhmischen Launowitz (Lounovice) geborene Komponist lebte von 1679 bis 1745 und war von 1710 bis zu seinem Tode Kontrabassist und Kirchenkomponist an der Dresdner Hofkapelle.
In der erklingenden Komposition kommt die volle schöpferische Individualität von Zelenka zum Vorschein, in einer Tonsprache, die den heutigen Hörer tief zu ergreifen, mitunter aber auch zu irritieren vermag.

 

Es spielt das EOS-Kammerorchester Köln, es singen Frau Carla Hussong (Sopran) und die Dormagener Kantorei unter der Leitung von Kantor Georg Wendt.

 

Karten zum Preis von 15 Euro können an der Abendkasse oder im VVK (City-Buchhandlung, Kölner Straße 58) erworben werden.

Konzertbeginn ist um 17 Uhr.

 

 

Kunterbunt-TV

 

Ob Graffiti, Hochwasser oder Sturm auf Zons... in bisher acht Produktionen zeigen die Kinder ihre Sicht auf die Welt.

 

Unsere Kunterbunt-TV-Macher sind auf dem neuesten Stand der Technik! Was man auch daran erkennt, dass nun ein QR-Code für den Youtube Kanal eingerichtet worden ist. Einfach scannen!
Ansonsten geht es natürlich auch auf die andere Weise: "Kunterbunt-TV" bei Youtube suchen und die tollen Filme der Kinder und Jugendlichen vom Hort Hackenbroich anschauen!

 

 

 

Kindergottesdienst

 

Dormagen: 
1. Sonntag im Monat, 10:00 Uhr

 

Delhoven:

2. Sonntag im Monat, 11:00 Uhr

 

Zons

3. Sonntag im Monat, 10:45 Uhr

 

 

 


Kindergarten nun auch in Delhoven

Die Gemeinde baut auf dem Grundstück an der Pfauenstraße einen weiteren Kindergarten, der dann vom Evangelischen Sozialwerk Dormagen betrieben wird.

In Delhoven hat es bisher keinen evangelischen Kindergarten gegeben. So wird auch hier nun die Kindergartenarbeit ein Baustein der Gemeindearbeit.

 

Zwei Gruppen eröffnen im Sommer 2019! Zunächst werden sie in Baumodulen am Kindergarten Kleine Strolche in Hackenbroich untergebracht.
Im Kita-Navigator der Stadt sind sie aber schon unter Delhoven Pfauenstraße zu finden!
https://dormagen.kita-navigator.org/suche/ergebnisse/?kina_eltern_session=2hdvifgb1oqmnlo9b0lmrbbp6v93vn2k5d32ucgor94en2mnhj51

 

Infos bei Ilonka Mayer (02133 - 68 84) oder mayer(ät)ekd-online.info

 

 

 

Gemeindebüro

Die Mitarbeiterinnen sind tätig für die Evangelischen Kirchengemeinden Dormagen und  das Evangelische Sozialwerk Dormagen.

 

Das Büro ist telefonisch erreichbar: 02133 - 97 86 410

Die Mailadresse ist gemeindebuero@ekd-online.info

 

 

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

 

 

"EVA" - Die Zeitung der Gemeinde

EVA wird den evangelischen Haushalten durch ehrenamtliche Austrägerinnen und Austräger zugestellt.

In etwas verminderter Auflösung ist sie auch online zu lesen.

Wegen neuer Datenschutz-bestimmungen sind in der Online-Ausgabe ab Juni 2018 keine Amtshandlungen mehr aufgeführt.

 

 

Evangelische Öffentliche Bücherei

Im Anbau der Christuskirche, 1. Etage

Öffnungszeiten:
dienstags und donnerstags von 15:30-17:30 Uhr

mittwochs 9:30-11:30
und sonntags von 11:00-12:00 Uhr.

Bilderbücher, Jugendbuch, Romane, Biographien und Sachbücher - mehr als 5000 Titel finden sich hier, für jedes Alter und Interesse ist etwas dabei.      

 

Liste der Neuanschaffungen siehe unten!     

 

 

Spenden-konto

Ev. Kirchengemeinde Dormagen
IBAN DE65 3506 0190 1088 3490 20
(KD-Bank)
 

Einen Verwendungszweck bitte angeben, falls ein besonderer Wunsch zur Unterstützung besteht.

 

EVA Sept-Nov 19-online.pdf
PDF-Dokument [748.7 KB]
EVA juni-august19 online.pdf
PDF-Dokument [786.5 KB]
EVA märz19-mai19-online.pdf
PDF-Dokument [743.7 KB]
EVA dez18-Feb19 online.pdf
PDF-Dokument [885.3 KB]
eva sept-nov18-online.pdf
PDF-Dokument [817.3 KB]

 

 

Neuanschaffungen der Bücherei

Neues Bücherei Nov. 2019.pdf
PDF-Dokument [140.4 KB]
Neues aus der Bücherei Mai 19.pdf
PDF-Dokument [136.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde